Archiv für das Jahr: 2016

Sonntagsausfahrt mit BFF2002

Das BFF-Team nutzte das letzte Maiwochenende für eine schöne MTB-Sonntagsausfahrt. Gemeinsamer Treffpunkt war in Ballstedt, einige sind mit dem Auto angereist, andere sind direkt von Erfurt mit dem Fahrrad angekommen.
Sonntagsausfahrt_2016_1 Pünktlich 10:05 Uhr hieß es dann “Looos, wir schaffen es nicht“! Auf den ersten Kilometern wurde schnell klar, dass es heute eine sehr dreckige und schlammige Tour werden wird. Die erste Hälfte der Strecke führte uns auf verschiedene Wald- und Feldwege über Niederzimmern, Utzberg, Gutendorf bis nach Tonndorf um dann in München auf dem
Rittergut zur Mittagspause einzukehren.

Sonntagsausfahrt_2016_2

Nach einer schönen Mahlzeit und einem leckeren Getränk sind wir dann weiter Richtung Kranichfeld auf das Oberschloss gefahren. Noch einmal die schöne Aussicht genießen und dann weiter über Stedten, Erfurt bis zum Zielort Ballstedt. Auch wenn es hier und da ein bisschen nass und matschig gewesen ist, war es eine sehr schöne Ausfahrt mit dem BFF2002-Team.

Es gibt noch etwas zu berichten: Unsere Teamkamerad Rico war ebenfalls mit dem Teamoutfit schnell unterwegs. Er absolvierte den Inselsbergmarathon, bei dem es auch nicht immer leicht zur Sache ging. Matsch, rutschige Trails und Wurzelpassagen machten den Marathon zu einer schwierigen Angelegenheit. Klasse gemacht!

Sonntagsausfahrt_2016_3
Inselsberg Marathon 2016

Die Bildersammlung zu unserer Sonntagstour findet ihr unter der Bildergalerie.

Bis zum nächsten Tourbericht.

Euer BFF2002-Team


Trainingslager 2016

Unsere 3 MTB Touren verteilt auf 3 Tage hintereinander sind vorbei. Es waren 3 wunderschöne Tage mit vielen Kilometern und einigen Höhenmetern.

Trainingslager_2016_1

Angefangen hat unser Trainingslager zu Vatertag in Oberhof. Pünktlich 09:15 Uhr sind wir bei traumhaft schönem Wetter gestartet. Die ersten schönen Trails und Abfahrten haben auch nicht lange auf sich warten lassen. Unsere Vatertags-Tour führte uns von Oberhof nach Viernau, Benshausen dann Richtung Suhl und am Ende über einen langen Aufstieg zum Rennsteig nach Oberhof. Ein paar von uns sind dann weiter in Richtung Erfurt und Ilmkreis gefahren.

Trainingslager_2016_2

Am 2. Tag sind wir von Ballstedt in Richtung Sömmerda gefahren. Von da aus ging es weiter bis nach Bad Frankenhausen. Unser Tagesziel war der Kyffhäuser. Der Kyffhäuser ist ein Mittelgebirge südöstlich des Harzes im Thüringer Kyffhäuserkreis. Der Heimweg führte uns über Ringleben, Reinsdorf und Heldrungen bis nach Ballstedt. Es war ebenfalls eine sehr abwechslungsreiche und schöne Runde mit vielen Kilometern.

Trainingslager_2016_3

Den 3. Tag haben wir bei uns in der Region verbracht. Einige von uns sind in Ballstedt gestartet andere von Erfurt. Zu einer gemeinsamen Rast haben wir uns dann alle auf dem Riechheimer Berg getroffen. Nach einer Fassbrause und einem kleinen Snack ging es dann zu den Drei-Gleichen. Die Fahrt dorthin führte uns über verschiedene Feld- und Wiesenwege bis nach Freudenthal. Hier trennte sich ein kleiner Teil unserer Truppe die dann direkt nach Erfurt gefahren sind. Der andere Teil holte sich noch ein paar Kilometer bis zur Grundmühle um dann weiter bis nach Ballstedt zu fahren.

Ihr seht, es waren 3 sehr schöne Tage bei herrlichstem Wetter und vielen schönen Trails. Schaut euch die 3 Touren auf unserer interaktiven Karte an. Ebenfalls können die Touren heruntergeladen werden um sie auf euer Navi zu laden.

Bis zum nächsten Tourbericht.

Euer BFF2002-Team

Eine kleine Bildersammlung findet ihr unter der Bildergalerie.


Frühjahresklassiker 2016

Was wäre ein Saisonstart ohne unseren Frühjahresklassiker. Auch dieses Jahr haben sich ein paar von uns getroffen um mit einer gemütlichen MTB-Runde die gemeinsame Bike-Saison zu eröffnen.

Frühjahrsklassiker 2016

Wir haben uns dieses Jahr in Blankenhain bei Bad Berka getroffen. Einige sind direkt mit dem Fahrrad angereist und andere widerum mit dem Auto. Gemeinsam starteten
wir ca. 10 Uhr in Richtung Orlamünde um dann anschließend weiter auf dem Radweg in Richtung Kahla zu fahren. Hier gab es dann erst einmal Mittag damit wir später die zweite Hälfte der Runde in Angriff nehmen konnten.

Frühjahrsklassiker

Nach dem Mittag verlief die Tour weiter in Richtung Jena, das Leutratal hoch an der alten Autobahn entlang und dann immer weiter über verschiedene Feld- und Wiesenwege zu unserem gemeinsamen Ziel in Blankenhain. Landschaftlich gab es hier viel zu sehen, doch der Wind auf den letzten Kilometern wurde immer stärker und so mussten wir auf den schönen Feldwegen sehr oft gegen den kalten und böigen Wind ankämpfen.

Frühjahrsklassiker

Es war ein schöner und lustiger Tag mit vielen abwechslungsreichen Streckenabschnitten, schönen Trails und verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Vielen Dank an unseren Radsportfreund Jörg für die Streckenführung.

Gesamtkilometer: 65 km
Höhenmeter: ca. 850 hm

Bis zum nächsten mal…

Euer BFF-Team

Eine kleine Bildersammlung findet ihr unter der Bildergalerie.


Iceman – 8h MTB-Rennen

8h-Rennen

Wir haben es geschafft, dass 8h-MTB-Rennen in Rotenburg an der Fulda ist vorbei.
Ein kleines Team von uns ist nach Rotenburg gereist, um am Iceman 2016 teilzunehmen.
Was heißt es den Iceman in Rotenburg zu fahren? Es ist ein 8h-Rennen, im Januar!
Dabei ist es egal ob die Teilnehmer als Einzelstarter, 2er oder 4er Team gegeneinander
fahren. Wer die meisten Runden in den 8h absolvierte, hat in seiner Teamwertung
gewonnen. Wir haben uns alle für den Einzelstarter gemeldet.

8h-Iceman

Das Rennen startete früh 9:00 Uhr und gefahren wurde bis 17:00 Uhr. Wir alle im Team konnten es kaum erwarten. Keiner von uns kannte die Strecke, den Untergrund und vor
allem auch nicht die Höhenmeter die uns bevor standen. Hätten wir das vorher … 🙂


Weiterlesen, klicke hier!